agra2022-app_250
button_agra2022-4
button_ticketshop_2

agra – die Landwirtschaftsausstellung in Mitteldeutschland

Die agra 2022 – ein großer Erfolg und ein riesiges Danke-Schön

Mit einem erfolgreichen Weltrekord – der größten Leipziger Lerche, mit mehr Besucher:innen als 2019, mit dem größten Fleischrinderwettbewerb, mit über 200 Veranstaltungen, den meisten technischen Neuerscheinungen, die wir je präsentieren durften und vielen anderen Superlativen endete gestern die größte und wichtigste Branchenplattform der Agrarwirtschaft in Ost- und Mitteldeutschland. Die agra 2022 war ein großartiger Erfolg. Unser tiefer Dank gilt allen Austeller:innen, Besucher:innen, dem Organisations- und Technikteams und den beteiligten Verbänden, Organisationen, Vereinen, Landesämtern, wissenschaftlichen Einrichtungen – kurz gesagt: mit unseren vielen tollen Partnern, ohne die diese agra 2022 nicht möglich gewesen wäre.

„Endlich wieder agra; hat unsere Erwartungen übertroffen; hat trotz der langen Pause nicht an Bedeutung verloren; die modernste agra, die es je gab; eine klasse Mischung aus Fachpublikum und interessierten Verbrauchern“ – dies sind nur einige belegte Zitate von Ausstellern und Partnern. Präsenzveranstaltungen und das eigene Erleben von Technik, Tieren und Themen sind eben durch nichts zu ersetzen.

An den noch nicht perfekten Dingen wie dem Parkplatzmanagement oder der Kassensituation werden wir arbeiten und besser werden. Und wir werden unseren Webauftritt kontinuierlicher als bisher aktualisieren und Euch zwischen den agra-Terminen spannende Inhalte präsentieren. Denn in der Agrarwirtschaft herrscht beständige Entwicklung; es gibt immer etwas zu berichten.

Wir hoffen, die agra 2022 hat Euch genauso gefallen und Freude bereitet wie uns. Wir freuen uns schon jetzt riesig auf die kommende agra, die garantiert nicht noch einmal drei Jahre auf sich warten lassen wird.

Ein herzliches Danke Schön an alle Beteiligten

Euer agra – Messeteam

2022
Die 16te AGRA
agra in Zahlen
681
Aussteller
49148
Besucher
850
Schautiere
16
Länder
681 Aussteller präsentierten über 1.000 Marken
1.580 kg wog der schwerste Zuchtbulle
120 Fleischrinder aus 15 Rassen nahmen am Fleischrinder Wettbewerb teil
162,5 kg wog die Leipziger Lerche der Bäckerei Eßrich – anerkannter Weltrekord
4 Jahre  war die jüngste Teilnehmerin, über 80 Jahre der älteste Teilnehmer an den Zuchtwettbewerben
56 Urkunden, Preise und Ehrungen wurden überreicht
1.2 Mio. Schritte ist das gesamte Messeteam während der 4 Tage gelaufen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner